Berufungsverhandlungen

Gutachterliche Stellungnahmen des RRZE zu Berufungsverhandlungen

Beschreibung

Ausstattungswünsche der Berufenen werden vom RRZE unter dem Aspekt Realisierung aus bestehenden Rahmenverträgen, hinsichtlich Integration in bestehende Konzepte und unter Einbeziehung zentraler Programme CIP / WAP gutachterlich bearbeitet und mit entsprechenden Kommentaren versehen. Die erstellten Unterlagen dienen als Grundlage für die Berufungsverhandlungen und werden dem Kanzlerbüro übersandt.

Umfang

Für die Nutzergruppe Beschäftigte (Kanzlerbüro der FAU)

Diese Dienstleistung wird für das Kanzlerbüro erbracht. Unterlagen sind dort einzureichen und werden vom RRZE entsprechend bearbeitet.

Kontakt

Michael Fischer

← Zurück zu Beschaffung