Hilfe & Unterstützung

Hilfe und UnterstützungUmfassende Hilfe und Unterstützung in allen Fragen der IT

Beschreibung

Das RRZE versteht sich als Dienstleister, der den Nutzer von Anfang an in Fragen der IT begleitet und berät: Ganz gleich, ob es um die Neuausstattung eines CIP-Pools, um die Neueinrichtung eines Lehrstuhls oder um den Aufbau eines neuen Standorts geht. Darüber hinaus wird im Rahmen von Projekten auch über die Grenzen der FAU und Bayerns hinaus Beratung in den Feldern High Performance Computing, IT-Strategie und Identity- sowie Campus Management angeboten.

Erste Anlaufstelle für alle Nutzer des RRZE ist die zentrale Service-Theke. Sie hilft bei Fragen zu den Informationsverarbeitungssystemen des RRZE oder leitet spezielle Anfragen an einen der Experten des Rechenzentrums weiter. Hier erhalten Nutzer auch die Zugangsberechtigung zu den verschiedenen Diensten des RRZE.

Um seinen Nutzer unnötige Wege zu ersparen, hat das Rechenzentrum auch in seinen drei IT-Betreuungszentren Service-Theken (Helpdesks) eingerichtet. An sie können sich Studierende und Mitarbeiter der betreuten FAU-Organisationseinheiten wenden. Ihre Aufgaben entsprechen im Wesentlichen den Aufgaben der zentralen Service-Theke am RRZE.

← Zurück zu Hilfe & Unterstützung